Tja, was soll ich sagen. Bei modernen Reisemobilen stellt sich die Frage wohl erst gar nicht. …bei einem alten T3 Bulli aber schon. Ich muss gestehen, ich war bislang immer auf einen Dieselmotor aus. Momentan bin ich mir aber gar nicht mehr so sicher ob das wirklich die beste Wahl ist. Überlegt man sich welchen Motor man möchte, so steht ja unweigerlich auch immer die Frage nach den zu fahrenden Jahreskilometern im… Weiterlesen

…nun ist es wieder einmal so weit, ich habe etwas in der Rubrik „Verkaufe“ für euch. 🙂 Habe soeben ein neues F2 SUP eingestellt. Wir haben es geschenkt bekommen, können aber momentan, wegen fehlendem Bulli, noch nicht so viel damit anfangen. Das Geld hilft uns besser. Wir sparen gerade fleißig auf den T3 hin. ☺️ Zu dem SUP gehört selbstverständlich ein Paddel und eine Luftpumpe. Außerdem ist noch ein Repair-Kit dabei, sollte… Weiterlesen

Ja, schön wäre es… Leider sind wir aber immer noch nicht in der „heißen“ Phase. Wir stöbern immer noch auf mobile.de, ebay-kleinanzeigen.de, autoscout24.de, in Facebook-Gruppen und schauen Unmengen an Youtube-Videos zum Thema VW T3. Denn, so viel können wir mit Sicherheit sagen, es soll nun wirklich ein T3 werden. 😁 Wie schon im letzten Beitrag erwähnt findet man auch auf Fiat Ducato oder Mercedes Basis viele gute Kastenwagen aus den 80er und… Weiterlesen

Seit dem letzten Blog-Eintrag ist schon wieder einige Zeit vergangen. Wir waren weder am Reisen noch konkret auf der Suche in der Vergangenheit und trotzdem hat sich bei uns so einiges getan. Wie die aufmerksamen Leser unter euch sicher wissen, ist unser Traum-Kastenwagen ein Karmann Dexter 550. Leider sind diese Wagen jedoch nicht unter 35.000€ zu haben. Zum jetzigen Zeitpunkt ist es für uns eher unwahrscheinlich, dass wir in den nächsten 5… Weiterlesen

Wir wurden bereits früh vom Regen veweckt. Der erste Blick aus dem Fenster versprach nichts Gutes. Die Wolken hingen tief, es war kein Ende abzusehen. Schon das Brötchenholen wurde so zur Mutprobe. Schon vor dem Frühstück war uns klar, dass wir heute unbedingt etwas drinnen, im Trockenen, unternehmen wollten. Schwimmen? Sauna? Irgendwie reizte uns der Ostharz, doch wie sollte man sich den anschauen bei so einem Wetter?! Im Internet stießen wir dann… Weiterlesen

Nachdem wir ausgeschlafen und gefrühstückt hatten (Brötchen kann man am Kiosk vorbestellen), entschieden wir uns für einen Ausflug in das nur 7km entfernte Bad Harzburg. Wir wollten das schöne Wetter nutzen, um den Baumwipfelpfad zu erkunden und um einmal durch die Fußgängerzone zu bummeln. Der Eintritt für den Baumwipfelpfad pro Erwachsenen beträgt 8€ in der Hauptsaison. Wir mussten nur 7,50€ zahlen (Link zum Baumwipfelpfad). Der Start befindet sich direkt neben der Talstation… Weiterlesen