Campingliebe

Archiv

Tag 1 Anreise (Samstag) In aller Herrgottsfrühe verstauten wir am 24.08 die letzen Sachen in Günther. Draußen war es noch frisch und absolut dunkel! Der Kühlschrank war schnell eingeräumt, auch die Kulturbeutel waren fix verstaut. Das SUP, welches ich schon am Tag zuvor verpackt hatte, schoben wir als letztes vor die Küchenzeile. Um 05:07 Uhr startete ich den Motor. Mit 80 km/h fuhren wir über die A2 und anschließend auf die A7… Weiterlesen

Nun war es endlich so weit! Freitag Morgen packten wir die letzten Sachen in unsere Kulturbeutel, rollten die Betten zusammen und schleppten alles zum Auto. Wir waren irritiert, wie viel es doch geworden ist. Im gleichen Moment redeten wir uns dann aber auch ein, dass man im November nun mal viel Kleidung benötigt. …auch wenn man nur für drei oder vier Tage unterwegs sein wird. Dazu packten wir noch eine Unmenge an… Weiterlesen

Wir haben es getan! Nein, nein, wir haben uns nicht einfach, spontan, einen Bulli gekauft. Wobei…schade eigentlich! Wir haben in naher Zukunft gemeinsam Urlaub und bislang stand nicht fest was wir machen würden. Groß Reisen wollten wir eigentlich nicht, da wir uns das Geld für unseren Bulli sparen wollten. Zu hause sitzen bleiben wollten wir aber auch nicht! Wir haben uns also heute, und wie gesagt, es war NICHT geplant, einen T3… Weiterlesen