Campingliebe

Archiv

Tag 1 Anreise (Freitag) Günther hatten wir bereits die Tage zuvor gepackt. So mussten wir am Freitag nur noch den Kühlschrank zuhause leer räumen und die letzten Sachen in den Kulturbeuteln verstauen. Dann ging es los… Bewusst entschieden wir uns für die längere, kilometermäßig jedoch kürzere Strecke über Land. Wir wollten nicht einen Kilometer Autobahn fahren. So führte uns unsere Route nördlich von Celle, auf der 191 durch die Südheide, durch Uelzen,… Weiterlesen

Tag 1 Anreise (Freitag) Für Freitag Mittag war die Abfahrt vorgesehen. Wir räumten daher noch den Rest in den Bulli ein (größtenteils war das die Tage zuvor schon passiert, aber Essen und Kleinkrams kamen dann am Freitag noch rein) und starteten um 13:30 Uhr. Kaum waren wir auf der Autobahn war ich schon eingeschlafen und verschlief fast die ganze Fahrt, da ich am Morgen aus der Nachschicht gekommen war und dementsprechend im… Weiterlesen

Mittwoch starteten wir wieder einmal sehr früh. Für die Fahrt nach Hamburg hatten wir ca. 4 Stunden eingeplant. Es lagen knapp 200 Kilometer vor uns. Im Navi hatten wir zuerst die Option „Autobahnen meiden“ aktiviert. Kurz hinter der Grenze entschlossen wir uns aber auf die A7 aufzufahren und somit die Fahrzeit extrem zu verkürzen. Bevor wir uns nun aber auf den Heimweg machten, besuchten wir erst noch zwei Orte, die uns Ingelise,… Weiterlesen

Am Sonntag hatten wir es nicht ganz so eilig wie am Tag zuvor. Bevor wir weiterreisen konnten, mussten wir unseren Stellplatz erst bezahlen. Dies ist in der Wintersaiaon bei „Esbjerg Camping“ nur zwischen 9 und 10 Uhr möglich. Unser neues Ziel hieß Hvide Sande. Hier befindet sich, zwischen der Nordsee auf der einen Seite und dem Ringkøbing Fjord auf der anderen Seite, der Campingplatz „Nordsø, Tingodden 3, Aargab 6960 Hvide Sande“. Das Navi veranschlagte… Weiterlesen

Nun war es endlich so weit! Freitag Morgen packten wir die letzten Sachen in unsere Kulturbeutel, rollten die Betten zusammen und schleppten alles zum Auto. Wir waren irritiert, wie viel es doch geworden ist. Im gleichen Moment redeten wir uns dann aber auch ein, dass man im November nun mal viel Kleidung benötigt. …auch wenn man nur für drei oder vier Tage unterwegs sein wird. Dazu packten wir noch eine Unmenge an… Weiterlesen

Ja, schön wäre es… Leider sind wir aber immer noch nicht in der „heißen“ Phase. Wir stöbern immer noch auf mobile.de, ebay-kleinanzeigen.de, autoscout24.de, in Facebook-Gruppen und schauen Unmengen an Youtube-Videos zum Thema VW T3. Denn, so viel können wir mit Sicherheit sagen, es soll nun wirklich ein T3 werden. 😁 Wie schon im letzten Beitrag erwähnt findet man auch auf Fiat Ducato oder Mercedes Basis viele gute Kastenwagen aus den 80er und… Weiterlesen