Campingliebe

Archiv

Tag 1 Anreise (Samstag) In aller Herrgottsfrühe verstauten wir am 24.08 die letzen Sachen in Günther. Draußen war es noch frisch und absolut dunkel! Der Kühlschrank war schnell eingeräumt, auch die Kulturbeutel waren fix verstaut. Das SUP, welches ich schon am Tag zuvor verpackt hatte, schoben wir als letztes vor die Küchenzeile. Um 05:07 Uhr startete ich den Motor. Mit 80 km/h fuhren wir über die A2 und anschließend auf die A7… Weiterlesen

Am Dienstag starteten wir zu der letzten Etappe unserer Reise. Von unserem Campingplatz bei Mørkholt ging es 135 Kilometer weiter südlich nach Sønderborg. Den ersten Halt machten wir in Kolding bei einem Burgerking. Nicht weil wir Hunger hatten, sondern weil das Verlangen nach den sanitären Anlagen so groß war. 😉 Erst in Aabenraa überkam uns dann das Verlangen etwas zu essen. Da ich Natascha schon so viel von den dänischen Bäckereien vorgeschwärmt hatte, wollte… Weiterlesen

Da wir ja gleich bei unserem Check-In für die eine Nacht bezahlt hatten, waren wir nicht an irgendwelche Öffnungszeiten der Rezeption angewiesen. Am Montag ging daher unsere Reise schon wieder recht früh weiter. Ich war mal wieder als erstes ausgeschlafen, räumte die Fahrerkabine frei, verstaute alle Sachen und trennte uns vom Strom. Währenddessen zuckelte und ruckelte sich der Motor schon warm. Das Gebläse hatte ich voll aufgedreht, so dass die Frontscheibe vom… Weiterlesen