Campingliebe

Archiv

Als wir endlich von unserem Kumpel das „Okay“ bekamen und Günther zu ihm in die Halle bringen durften, da standen nur ein paar wenige Sachen auf unserer To-Do-Liste. Es sollte ein neues Getriebelager verbaut, der Dieseltank und die Schaltstange getauscht, eine neue USB-Buchse und der Gaswarner angeschlossen werden. Als unser Bulli dann auf der Bühne stand mussten wir feststellen, dass in den vergangenen 30 Jahren wohl noch nicht ein Vorbesitzer etwas getauscht… Weiterlesen

Tag 1 Anreise (Freitag) Günther hatten wir bereits die Tage zuvor gepackt. So mussten wir am Freitag nur noch den Kühlschrank zuhause leer räumen und die letzten Sachen in den Kulturbeuteln verstauen. Dann ging es los… Bewusst entschieden wir uns für die längere, kilometermäßig jedoch kürzere Strecke über Land. Wir wollten nicht einen Kilometer Autobahn fahren. So führte uns unsere Route nördlich von Celle, auf der 191 durch die Südheide, durch Uelzen,… Weiterlesen

Samstag, 06.04.2019 Ihr kennt es bestimmt auch. Kaum kommt die Sonne raus, so zieht es uns Camper an die frische Luft. Da wir uns schon seit langer Zeit für den Flohmarkt im Scheunenviertel in Steinhude angemeldet hatten, war der Samstag soweit schon verplant. Das Wetter war die letzten Wochen ja nicht unbedingt so umwerfend. Um so mehr freuen wir uns über die doch recht gute Wettervorhersage für den Samstag. Schon am Freitag… Weiterlesen

Ich muss ja gestehen, dass ich mich schon ein wenig überwinden musste diesen Beitrag zu verfassen. Dies kam daher, da ich mir nicht sicher war, ob man für eine so kleine „Optimierung“ überhaupt einen extra Blog-Beitrag anlegen sollte. Da es sich bei dem kleinen Eingriff aber um eine wesentliche Verbesserung (so empfinde ich es wenigstens) handelt, wollte ich dies mit euch teilen. 😊 Kurz gesagt: Ich habe die 30 Jahre alten Glühlampen… Weiterlesen

Wie ihr sicher wisst ist unsere Wunschliste von Umbauten und Anbauten extrem lang. Was nutzen einem aber eine tolle Markise, tolle Solarzellen oder ein funky Hochdach wenn man tot ist! Wir haben also zuerst in die Sicherheit investiert und uns einen Gas-Warner zugelegt. Hierbei handelt es sich um einen kleinen Sensor und eine kleine Steuerzentrale mit integriertem Pieper. Das Gerät detektiert Betäubungsgase, Propan, Butan, und optional Kohlenmonoxid bevor diese eine gefährliche Konzentration erreichen. Gekauft… Weiterlesen

Der Bulli ist da, was nun?! Tausende Gedanken schießen mir durch den Kopf. Was kann man nicht alles an- oder umbauen an so einem T3? 😁 Tascha rollt schon mit den Augen… sicher zurecht. 😉 Wir haben gemeinsam eine lange Liste erstellt. Alles Sachen die uns beiden wichtig sind. Alles das, was wir mit der Zeit um- oder anbauen wollen. …wo mit fangen wir aber an? 🤷‍♂️ Für unsere erste große Reise… Weiterlesen